29.03 | Infoveranstaltung der Wagnis eG

Genossenschaftliches Wohnprojekt wagnisART

im Domagkpark
Unser Projekt besteht aus:

  • 135 Wohnungen und Gemeinschaftshaushalten
  • für Familien, Alleinerziehende, Singles, Wahlfamilien, Künstler und Wohngemeinschaften

Das Wohnprojekt umfasst unter anderem:

  • Neue Wohnformen in Gemeinschaftshaushalten: die perfekte Mischung aus WG und den eigenen 4 Wänden!
    5 bis 10 Personen – Singles, Paare, Familien – leben miteinander in diesem so genannten Cluster, wobei
    jeder eigenständig sein 1- bis 3-Personen-Apartment mit kleiner Küchenzeile und Bad bewohnt. Eine da
    zugehörige große Gemeinschaftsfläche als Küche, Ess- und Wohnzimmer dient der Begegnung.
  • Räume für Kinder, Veranstaltungs- und Gemeinschaftsräume, Werkstätten, Speisecafé, Ateliers,
    Praxisräume für alternative Therapieformen, Gästeappartements, Büros u.v.m.
  • Ressourcenschonendes Bauen, zukunftsfähige Energiekonzepte, Nachhaltigkeit, Auto-reduziertes Wohnen
  • Ein urbanes Leben in kreativer, aktiver und generationsübergreifender Gemeinschaft

 

Wir bieten Wohn- und Lebensraum:

  • Vor allem noch für Alleinerziehende und Paare mit München Modell-Berechtigung für 2-3 Zi-Wohnungen in Gemeinschaftshaushalten
  • Für Selbstständige und Kreative, die ein besonderes Kultur- und Arbeitsumfeld in unserem Projekt mitgestalten wollen
  • Für MitmacherInnen mit Lust auf Eigeninitiative und Mitgestaltung

 

Ausblick auf kommende wagnis-Projekte:

In Planung sind Wohnprojekte in Riem und im Prinz-Eugen-Park in Bogenhausen/Oberföhring.
Wir geben einen Ausblick auf diese Vorhaben.

Mittwoch, den 29.03.2017, 18 Uhr

Das Lihotzky, Fritz-Winter-Straße 10, 80807 München
Anmeldung bitte unter info@wagnis.org

Weitere Informationen unter www.wagnis.org